Theater und Konzerte
Saison 2017-2018
Barbara Falter: "Den Schlächtern ist kalt, oder Ohlalahelvetia" von Katja Brunner (Uraufführung)
Karin Henkel: "Beute Frauen Krieg"
Enrico Beeler: "Just like our parents"
Yael Ronen & Exil Ensemble: "Winterreise"
Bastian Kraft: "Buddenbrooks" nach Thomas Mann
Tobias von Arb und der Züricher Singkreis: "Requiem" von W.A. Mozart und G.F. Haas
Tina Lanik: "Die Dreigroschenoper" von Bertolt Brecht, Musik Kurt Weill
Antonio Vigano: "Fratelli" nach Carmelo Samona
Barbara Frey: "Der zerbrochene Krug" von Heinrich von Kleist
Saison 2016-2017
Cesare Lievi: "Il barbiere die Siviglia" von Gioachino Rossini
Tobias Herzberg: "Muttermale Fenster blau" von Sasha M. Salzmann
Barbara Frey: "Jakob von Gunten nach Robert Walser"
Sebastian Baumgarten: "Herr Puntila und sein Knecht Matti" von Bertolt Brecht
Spätlese, Züricher Singkreis a capella. Jubiläumskonzert, 50 Jahre Singkreis
Herbert Fritsch: "Grimmige Märchen" - Uraufführung
Zino Wey: "Zündels Abgang" nach Markus Werner
"Rigoletto" von Giuseppe Verdi
 "La Traviata" von Giuseppe Verdi

Alize Zandwijk: "Die Wildente" von Hendrik Ibsen

Sophia Bodamer: "Der Junge, den es nicht gab" nach Sjon
Alvis Hermanis: "Mademe de Sade"
Lambchop: Kurt Wagner, vocals & band
Karin Henkel: "Onkel Wanja" von Anton Tschechow
René Pollesch: "High( du weisst wovon)"
Meret Matter: "Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren" (Grimm-Märchen)
Sebastian Nübling: "InFormation" von Guy Krneta
Barbara Frey: ""Frau Schmitz" von Lukas Bärfuss (Uraufführung)
K65 und Singkreis Wettingen: `Enfance du Christ´ Oratorium für Solisten, Chor und grosses Orchester von Hector Berlioz
Gísli Örn Garðarsson: "Die Verwandlung" - nach Franz Kafka
Lily Sykes: "Das Gelübde" von Dominik Busch (Uraufführung)
Züricher Singkreis: "mysterium - ein Weihnachtskonzert"
Meisterkonzerte 2016: "Calmus Ensemble Leipzig: Klangreise"

Barbara Falter: "Der thermale Widerstand" von Frdinand Schmalz (Uraufführung)
Stephan Kimmig: "Dogville" nach dem Film von Lars von Trier
Bastian Kraft: "Homo Faber" - nach Max Frisch
Stefan Pucher: "Antigone" nach Sophokles
Saison 2015-2016
Barockkonzert 5: mit dem Barockensemble Ernen und Maria Keohane, Sopran
Bastian Kraft: "Andorra" von Max Frisch
Herbert Fritsch: "Wer hat Angst vor Hugo Wolf?" (Uraufführung)
René Pollesch: "Bühne frei für Mick Levcik" (Uraufführung)
Barbara Frey und Fritz Hauser: "Nachtstück"
Enrico Beeler: "Shut up"
Daniela Löffner: "Nathan der Weise" von G.E.Lessing
Bram Jansen: "Einige Nachrichten an das All" von Wolfram Lotz
Dušan David Pařízek: "Mephisto" - nach dem Roman von Klaus Mann
Sebastian Nübling: "Viel gut essen" von Sibylle Berg (Schweizer Uraufführung)
Jan Bosse: "Hexenjagd" von Arthur Miller
Ruedi Häusermann: "piano forte" (Uraufführung)
Daniel Behle, Schnyder Trio: "HAMBURG - Waterkant-Songs" (Uraufführung)
Julian Klein: "Hans Schleif" mit Matthias Neukirch
Enrico Beeler: "Der Josa mit der Zauberfiedel" nach dem Original von Janosch; Stückfassung: Enrico Beeler

Viktor Bodo: "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt
Stephan Kimmig: "Die Jungfrau von Orléans" von Friedrich Schiller, ergänzt um einen Text von Peter Stamm
KAZALPIN

Werner Düggelin: "Glückliche Tage" von Samuel Beckett
Barbara Frey: "Meer" von Jon Fosse
Karin Henkel: "Die 10 Gebote" nach K. Kieslowski's "Dekalog" Teil 2
Stefan Pucher: "Ein Volksfeind" von Henrik Ibsen. Bearbeitung: Dietmar Darth
Karin Henkel: "Die 10 Gebote" nach K. Kieslowski's "Dekalog" Teil 1
André Bellmont: Pink Floyd meets Edgar Allan Poe:
"Atom Heart Mother" und "Der Untergang des Hauses Usher"
Enrico Beeler; "Die grüne Katze" von Elise Wilk

Andreas Homoki: "Wozzeck" Oper in drei Akten (15 Szenen) nach Georg Büchners «Woyzeck»
Yilian Cañizares feat. Akua Naru
Röbi Egloff: "Matto regiert" nach Friedrich Glauser
Saison 2014-2015
Tobi und Mike Müller und Rafael Sanchez: "A1 - Ein Stück Schweizer Strasse"
René Pollesch: "Love / No Love"

Tobias von Arb: "Missa solemnis" von Ludwig van Beethoven mit Cantate Basel Konzertchor und Zürcher Singkreis
Sophia Bodamer: "ÜBERGEWICHT, unwichtig, UNFORM" von Werner Schwab
Stefan Pucher: "Die schmutzigen Hände" von Jean-Paul Sartre
Dušan David Pařízek: "Meine Name sei Gantenbein" nach Max Frisch
Bastian Kraft: "Die Zofen" von Jean Genet

Alvis Hermanis: "Die schönsten Sterbeszenen in der Geschichte der Oper"
Barbara Weber: "Kasimir und Karoline" von Ödön von Horvath

Dani Levy: "Schweizer Schönheit" von Dani Levy (Uraufführung)
Sting & Paul Simon: "On stage together, Tour 2015"
Karin Henkel: "Roberto Zucco" von B-M. Koltès

Sebastian Nübling: "Der diskrete Chamre der Bourgeioise" nach Luis Bunuel
Barbara Frey: "Yvonne, die Burgunderprinzessin" von Witold Gombrowicz
Christopher Rüping: "Frühstück bei Tiffany von Truman Capote"

Daniel Kuschewski: "Räuber" nach Schiller
Leonhard Koppelmann: "Reichnitz (Der Würgeengel)" CH-Uraufführung, von Elfriede Jelinek

Mike Müller: "Elternabend"
Oliver Schnyder, Klavier

Herbert Fritsch: "Der schwarze Hecht" Musik: Paul Burkard
Kornél Mundruczó und Kata Wéber : "Hotel Lucky Hole"
Rainald Grebe & Die Kapelle der Versöhnung: "Volksmusik"
Ramin Abassi und das Astor-Orchster: "Legenden"
Ballettdirektor Christian Spuck: "Anna Karenina" nach Leo Tolstoi, Uraufführung
Tobis von Arb mit dem Züricher Singkreis: "Lausbuben"
Lily Sykes: "Dogtooth", eine Theaterserie in vier Episoden nach dem Film von Giorgos Lanthimos
Daniela Löffner:  "Sommernachtstraum" von William Shakespeare
Theo Fransz: "Rosas Schuh" (Uraufführung) Theo Fransz
Sebastian Baumgarten: "Schuld und Sühne" nach F.M.Dostojewskij
Mélanie Huber:  "Bartleby, der Schreiber" nach Herman Melville
Barbara Frey: "Drei Schwestern" Anton Tschechow
Barbara Frey: "Der Diener zweier Herren" Carlo Goldoni
Saison 2013-2014
Michael Wendeberg: Ludwig Van Beethoven, Klavierkonzert Nr. 5, op. 73 Johannes Brahms Requiem op. 45
The Beach Boys
Sebastian Nübling: "Matto regiert" nach Friedrich Glauser
David Pountney: "Peter Grimes" nach Benjamin Britten
Brigitta Luisa Merki mit u.a. und Schule Neuenhof: "babel.überall"
Tobis von Arb  mit Züricher Singkreis: "benjamin britten und jonathan dove"
Nuria Rial, Sopran, Vladislav Bronevetzky, Klavier
"Pique Dame" von Pjotr Tschaikowski
Daniela Löffner: "Agnes" nach Peter Stamm
?? "Andrea Chénier" von Umberto Giordano
. Dirigent: Nello Santi
Ruedi Häusermann: "Robert Walser, eine musiktheatralische Durchwanderung"

 Tina Lanik: "Über Tiere" von Elfriede Jelinek

 Dušan David Pařízek: "Meine Name sei Gantenbein" nach Max Frisch
Karima Nayt: "WorldMusic"

"Les Pêscheurs de Perles" von Georg Bizet
René Pollesch: "Herein, herein, ich atme euch ein" (Uraufführung)
Philippe Sireuil
: "La Bohème" von Giacomo Puccini. Dirigent: Nello Santi
Andreas Veiel: "Das Himbeerreich" (Dokumentartheater)
Corinna von Rad: "Das Leben der Bohème" nach Aki Kaurismäki' Film
Tobias von Arb mit dem Züricher Singkreis: "lux aeterna"
Herbert Fritsch:  "Die Physiker" von Friedrich Dürrenmatt:

Nils Landgren Funk Unit
Karin Henkel: "Amphitryon und sein Doppelgänger" nach Heinrich von Kleist
Stefan Pucher: "Woyzeck" nach Georg Büchner
"Schubertiade" in Monthey
Ein Paul Haller-Abend: «Aber Schmützli git‘s ekäis!»
Saison 2012-2013
Azton: AKB-Roadshow (100 Jahre AKB)
Frey/Nübling/Kraft: "Arm und Reich" Drei neue Stücke von Michail Schischkin, Klaus Händl, Lukas Bärfuss
Brigitta Luisa Merki mit tanz&kunst, königsfelden: "babel torre viva"
Ursus&Nadeschkin: "SECHSMINUTEN"

Lars-Ole Waldburg: "Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull" nach Thomas Mann

Jörg Schwalen: "Die Gottesanbeterin" von Anna Papst (Auftragswerk):
Karl Scheuber mit Singkreis der Engadiner Kantorei Zürich, Sprecher Manuel Löwensberg:
Charles Ives, "Psalm 90", Martin Wettstein, "Psalm 91", Arthur Honegger, "Le Roi David"
Dušan David Pařízek: "Wilhelm Tell"
Circus Monti: „PopUp!“
Enrico Beeler: "Nichts" von Janne Teller:

John  Scofield Organic Trio
Alvis Hermanis: "Die Geschichte von Kaspar Hauser"
Daniela Löffner: „Kinder der Sonne“ von Maxim Gorki
Stefan Pucher: "Die Katze auf dem heissen Blechdach" von Tennessee Williams
Karin Henkel: "Elektra" nach der Fassung von Karin Henkel
Anna Känzig und Band
: CD-Taufe "Slideshow seasons"
Barbara Frey : "Der Menschenfeind" von Molière
Musik aus den „Cäcilienoden“ (Purcell und Händel) The power of musick“ Hodel (Musik) und Greis (Texte)
René Pollesch: "Macht es für euch!" von René Pollesch
Barbara Frey: "Baumeister Solness" von Henrik Ibsen
Bastian Krafts: "Steppenwolf" von Hermann Hesse
Sebastian Baumgarten: “Die heilige Johanna der Schlachthöfe“ von
Bertold Brecht, Musik Jean-Paul Brodbeck
Ruedi Häusermann: "Originalohnemeinensohnspielichkeienton-Orchestra" zum Eidg. Beatlesgedenktag
Sebastian Nübling: „Wie es euch gefällt"v on Shakespeare
Heike M. Goetze: „Messer in Hennen“ von David Harrower
Stefan Bachmann: "Genesis, die Bibel 1. Teil"
Karl Scheuber
mit dem Singkreis der Engadiner Kantorei Zürich: "Romantische Lieder"
James Gruntz Band & George Gruntz
Kummerbuben
Saison 2011-2012
„Die Entführung aus dem Serail“  von Mozart
Karl’s kühne Gassenschau: "Fabrikk"
Antú Romero Nunes: “Solaris”
Ruedi Häusermann: "Vielzahl leiser Pfiffe"
Frank Castorf: "AMERIKA" nach Franz Kafka
Anna Jelmorini und der Singkreis der Engadiner Kantorei Zürich und das Alumni Sinfonieorchester Zürich (Johannes Schlaefli): "Messa da Requiem" von Verdi
Circus Monti: „Kopfüber“
Barbara Frey: "Richard III." von Shakespeare
Ballett von R. Wherlock / Musik H Purcell: „The fairy queen“
Julia Berger: "Illusionen" von Iwan Wyrypajew
D.D. Parizek: "Faust 1-3" nach Goethe und Jelinek
Lukas Bärfuss spricht mit Freiburghaus: „Europa und Euro – wie weiter“?
Daniela Löffner: "Das Versprechen" nach Dürrenmatt
Karin Henkel: "Geschichten aus dem Wiener Wald" nach Horvat
Lars-Ole Walburg: "20000 Seiten" von Lukas Bärfuss, Uraufführung
Schola Cantorum Wettingensis:
Pergolesi’s „Miserere in c-Moll und Händel’s „Coronation Anthems“
Tobi Tiger and the kings of Jazz
Tina Lanik: "Der ideale Mann" nach Oscar Wilde in einer Jelinek-Übersetzung
Max Lässer’s kleine Überlandorchester. Gast: Hardy Hepp
Christian Stückl: "Merlin" nach einer
Sage von König Artus und den Rittern der Tafelrunde

Brun / Käppeli & Co./
KAZALPIN
Ruedi Häusermann: "Kapelle Eidg. Moos"
Stefan Pucher: „Endspiel“ von Samuel Beckett
Aynsley Lister
Christof Loy: "Weiter träumen" von Thomas Jonigk (Uraufführung)
Charles Lloyd New Quartett
Barbara Frey:"Léonce und Lena" von Georg Büchner
Saison 2010-2011
Volker Hesse:"De Franzos im Aargau" nach Hesse und Hürlimann
Schola – Konzert mit dem Orchester Winterthur: Puccini: "Messa di Gloria" / Dvorak: "Te Deum"
Ruedi Häusermann: "Randoph’s Erben"
René Pollesch: "Fahrende Frauen"
Barbara Frey: "Platonow" von Anton Tschechow
Barbara Frey: "Medea" nach Euripides
Cornelia Kallisch: Liedermatinee
Marco Käppeli – Feier zur „Träger Kulturpreis Aarau 2011“
Circus Monti: "En bloc"
Dušan David Parizek: "Das Käthchen von Heilbronn"  nach Heinrich von Kleist
Frank Castorf: "Die schwarze Spinne" nach Gotthelf und Michail Bulgakow
Jonas Knecht:"Vrenelis Gärtli" nach Tim Krohn
Max Lässer und das Überlandorchester
A
SO & Schola Wettingen: "Le roi David"
Nina Stemme, Sopran: Liederabend
Zimmermann & de Perrot: "Öper öpis"
Sebastian Baumgartner: "Die Affäre Rue de Lourcine" (Eugène Labiche)
öff-öff-Produktion: "Tubeland"
Lars-Ole Walburg: "Parzival" nach Lukas Bärfuss
Sebastian Nübling: "Ödipus und seine Kinder"
Karin Henkel:"Viel Lärm um nichts" von Shakespeare
Barbara Frey:"A dream within a dream" von E.A.Poe
Stefan Bachman: "Geri" Text Martin Suter, Musik Stephan Eicher
Anca Munteanu Rimnic: "Der Schalter" von Jean Tardieu
Lars-Ole Walburg: „Die Panne“ nach Friedrich Dürrenmatt
Heike M. Goetze und Simon Helbling: "STILLER" nach Max Frisch
Brun / Käppeli & Co. / KAZALPIN
 "Gesualdo" von Marc-André Dalbavie
Tom Hiatt
Barbara Frey: "Fegefeuer in Ingolstadt" von
Marieluise Fleisser
Stefan Pucher
: "Tod eines Handlungsreisenden" von Arthur Miller
Saison 2009-2010
Sasha Waltz: "Continu" von Sasah Waltz
Barbara Frey: "Malaga" von Lukas Bärfuss
 
Dušan David Parizek:"Gestern" nach Agota Kristof
Nina Mattenklotz:  "Die Verwandlung" nach Franz Kafka
Ruedi Häusermann: "Der Hodler" von Ruedi Häusermann
Sophie Hunger:  "1983"
Frank Castorf: "Der Hofmeister" nach J.L.M Lenz

 
Giancarlo del Monaco: "Il Trovatore" von Giuseppe Verdie
Stefan Bachmann: "
Martin Salander" nach Gottfried Keller
Clemens Sienknecht: "Werner Schlaffhorst – ein Leben zu wahr um schön zu sein"
Barbara Frey
: "Maria Stuart" von Friedrich Schiller